Skip to main content

Wir leben in einer Welt, die nicht ganz frei von Risiken ist - je geringer wir diese Risiken halten, desto freier können wir unser Leben gestalten. Aus diesem Grund engagiert sich Bavarian Nordic in der Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen, mit denen sich die Bedrohung durch einige der schwersten Infektionserkrankungen der Welt wirksam minimieren lassen.

 DENN EIN GERINGERES INFEKTIONSRISIKO BEDEUTET FÜR SIE ...

  • Couple in park

    Mehr Romantik

  • Wanderer springen über Bach

    Mehr Abenteuer

  • Mehr Erinnerungen

  • Mehr Glücksmomente

Erfahren Sie mehr über die folgenden Infektionskrankheiten ...

FRÜHSOMMER-MENINGOENZEPHALITIS (FSME)

Das FSME-Virus wird durch den  Stich einer infizierten Zecke oder durch den Verzehr unpasteurisierter Milchprodukte von infizierten Tieren auf den Menschen übertragen.[1]

2022 gelten 175 Kreise in Deutschland als FSME-Risikogebiete RKI [1]

Tollwut

Tollwut ist eine Virusinfektion, die durch den Speichel infizierter Säugetiere übertragen wird. Jedes Jahr fordert sie weltweit etwa 59.000 Todesopfer – 40 % der Bisse von tollwutverdächtigen Tieren betreffen Kinder unter 15 Jahren.[2]

Alle 9 Minuten stirbt ein Mensch an Tollwut CDC [3]

Hepatitis B

Die Hepatitis B ist eine der häufigsten Infektionskrankheiten weltweit. Das Hepatitis-B-Virus (HBV) wird durch Kontakt mit infektiösem Blut oder infektiösen Körperflüssigkeiten übertragen.[5]

Hepatitis B ist bis zu 100 -mal infektiöser als HIV. Walayat S, et al. World J Hepatol. 2015; 7:2503-9. [4]

Japanische Enzephalitis (JE)

Japanische Enzephalitis wird durch ein Virus verursacht, das durch Moskitostiche auf den Menschen übertragen wird. Stechmücken stechen tagsüber und nachts.[6]

JE-Virus in 24 Ländern Südostasiens aktiv CDC [6]

Cholera

Cholera ist eine bakterielle Infektion, die zu schweren Durchfällen und lebensgefährlichem Flüssigkeitsverlust führen kann. Eine Übertragung erfolgt meist durch den Verzehr von kontaminierten Lebensmitteln oder Wasser.[8]

Rund 1 , 4 Mrd. Menschen sind dem Risiko der Cholera ausgesetzt. RKI [7]

WARUM IMPFSTOFFE WICHTIG SIND

Impfungen haben das Potenzial, jedes Jahr weltweit Millionen von Todesfällen zu verhindern.[9]

Eine Impfung kann Sie schützen. Wenn Krankheiten von Mensch zu Mensch übertragen werden, trägt die Impfung auch dazu bei, die Ausbreitung der Krankheit auf andere Menschen zu verhindern.[10]

Wenn sich genügend Menschen impfen lassen, können einige Krankheiten eingedämmt oder sogar ausgerottet werden.